Rechtsanwälte Mertes, Lauff & Partner
Steubenstraße 5 · 65189 Wiesbaden
Zentrale.: +49 (0) 611 - 20 55 - 40
Zivilprozeß/Beratung: +49 (0) 611 - 20 55 - 430
Notariat: +49 (0) 611 - 20 55 - 440
Insolvenzverwaltung: +49 (0) 611 - 20 55 - 460
Fax: +49 (0) 611 - 20 55 - 444

Catarina Lauff

Rechtsanwältin, LL.M.
(Sportrecht Universität Bayreuth)

Insolvenz- und Zwangsverwalterin

Eckdaten:

Rechtsanwältin seit 2001
seit 08/2001 Insolvenzverwalterin und Treuhänderin
seit 2003 Zwangsverwalterin

Örtliche Zulassung beim Landgericht Wiesbaden, prozessführungsbefugt in Zivilsachen an allen Amtsgerichten, Landgerichten, Oberlandesgerichten.

Spezialisierung und Zusatzqualifikation im Sportrecht. Seit 2018 Befugnis zum Führen der Bezeichnung “Master of Laws (Sportrecht Universität Bayreuth)“.

Insolvenzverwaltung, Zwangsverwaltung, Sportrecht, darunter:
Insolvenz- und Zwangsverwaltung, „Kalte“ Vertrags-Zwangsverwaltung von Gewerbeimmobilien, Restrukturierung und Sanierung von Immobilienengagements; rechtliche Beratung und Begleitung von Sportlern und Sportbetrieben.

Rechtsanwältin Lauff hat die theoretischen Voraussetzungen für das Führen des Titels einer Fachanwältin für Insolvenzrecht nachgewiesen.

Sie hat ferner den Zertifizierungslehrgang Zwangsverwaltung der IGZ absolviert.

Englisch

Mitglied im Deutschen Anwalt Verein – DAV,
Mitglied des Arbeitskreises InsO Rhein – Main,
Mitglied der Arbeitsgemeinschaft (ARGE) Insolvenz im DAV,
Mitglied der Arbeitsgemeinschaft (ARGE) Bank- und Kaptalmarktrecht im DAV.